Testberichte 24 sagt Danke für über 1,2 Millionen Seitenaufrufe.
Seit 5 Jahren immer die besten Tests und Vergleichsberichte!



BRANDNEU!! Samsungs Flatscreen-Reihe UE M/MU/Q 2017!
Wir geben einen Überblick über alle Modelle und stellen die wichtigsten Unterschiede kompakt gegenüber -> Ab zum Vergleichsbericht!


Aktuelle Blitzangebote

Die Samsung Flachbildfernseher M/MU/Q-Serie 2017 - Alle Modelle im Überblick, Vergleiche und Unterschiede

Auch in diesem Jahr bringt Samsung eine neue Generation seiner Flatscreen-Serie heraus. Dabei gibt es wie immer eine Vielzahl von unterschiedlichen Modellen, wodurch man sehr schnell den Überblick verliert, wodurch sich die einzelnen Modelle überhaupt unterschieden. 

Traditionell hat Testberichte 24 alle Geräte der neuen M/MU/Q-Serie unter die Lupe genommen, gibt einen Überblick über Modelle und nennt übersichtlich und kompakt die wichtigsten Unterschiede in der Ausstattung. 

Grundsätzlich erstreckt sich die Modellreihe von Samsung von der 4000er Serie (günstige Basismodelle), über die 5000er Serie (einzelne Zusatzfunktionen), weiter über die beliebte 6000er Serie (viele Funktionen, gutes Preis/Leistungsverhältnis) bis hin zu den Luxusausführungen der 7000er, 8000er bzw. 9000er Serie.

Als Besonderheit verwendet Samsung in diesem Jahr die Modell-Kennzeichnungen: M, MU und Q. M steht dabei für Full-HD Modelle und MU für Geräte mit Ultra-HD (UHD) Auflösung. Die Premium-Modelle der neuen Q-Serie stellen die Luxus-Klasse der neuen Produktlinie dar und verwenden neuartige Displaytechnologien, die Samsung QLED nennt.


Die Modellreihen im Grobüberblick inkl. was sie ab wann mehr können:

5000er Serie: Full-HD, HD-Triple-Tuner, Smart TV, WLAN, Smart Remote Fernbedienung
6000er Serie: Ultra-HD, HDR 
7000er Serie: Premium Ultra-HD, HDR 1000, Twin Tuner
8000er Serie:
9000er Serie: Ultra-Black-Panel
Q-Serie:      QLED-Technologie




Alle Modelle der Samsung K/KU-Serie in der Übersicht:

SAMSUNG M-SERIE (Full-HD-Auflösung):

Samsung UE M5570 (Full-HD)



Der Samsung UE M5570 ist das günstigste Modell der neuen 2017 Flachbildfernseher Serie von Samsung. Im Vergleich zum Vorjahr hat das Basismodell deutlich mehr zu bieten. Es verfügt über eine Full-HD Auflösung, Smart TV, HD-Triple-Tuner (DVB-T2, DVB-C, DVB-S2), LAN und WLAN. Seine Anschlusspalette umfasst 3 Hdmi-Eingänge und 2 USB-Slots. Auch ein analoger Videoeingang für ältere Abspielgeräte ist vorhanden. Dem Gerät liegt eine sogenannte Smart Remote Fernbedienung bei. Diese verfügt über weniger Tasten als eine herkömmliche Fernbedienung und hat zudem ein Mikrofon zur Sprachsteuerung integriert. Es gibt ihn in verschiedenen Größen:


Samsung UE M5580 (Full-HD)



Der Samsung UE M5580 hat zum Unterschied zum Modell Samsung UE M5570 ein weißes Gehäuse. Technisch ist er im Vergleich zu diesem Modell identisch. Es gibt ihn in verschiedenen Größen: 




SAMSUNG MU-SERIE (Ultra-HD-Auflösung):

Samsung UE MU6179 (Ultra-HD, Flacher Bildschirm) 



Die 6er Serie ist traditionell die beliebteste und meistverkaufte Reihe bei Samsung. Sie verfügen über eine sehr gute Bildqualität, einen hohen Funktionsumfang und bieten dabei das beste Preis-/Leistungsverhältnis. So verfügt der Samsung UE MU6179 über eine Ultra-HD-Auflösung (3840x2160 Bildpunkte), HDR, Smart TV, HD-Triple-Tuner, LAN/WLAN und eine Smart Remote Fernbedienung. Zudem verfügt er über einen optischem Digitalanschluss und Bluetooth sowie 3x HDMI und 2x USB-Slots. Optisch ist er in schwarz gehalten. Es gibt dieses Hauptmodell der 6er Serie in sechs verschiedenen Größen:

Samsung UE MU6279 (Ultra-HD, Gebogener Bildschirm (Curved Display))


Der Samsung UE MU6209 ist der Schwestermodell des Samsung UE MU6179. Es verfügt im Vergleich zum Samsung UE MU6179 über ein gebogenes Panel (Curved Display). Es gibt ihn in drei verschiedenen Größen:


Samsung UE MU6409 (Ultra-HD, Flacher Bildschirm)


Der Samsung UE MU6409 verfügt im Vergleich zum Samsung UE MU6209 über eine verbesserte Farbdarstellung. Optisch ist er in silber gehalten. Es gibt ihn in vier verschiedenen Größen:



Samsung UE MU6509 (Ultra-HD, Gebogener Bildschirm (Curved Display)) 




Der Samsung UE MU6509 ist der Schwestermodell des Samsung UE MU6409. Es verfügt im Vergleich zum Samsung UE MU6409 über ein gebogenes Panel (Curved Display). Er ist ebenfalls in silber gehalten. Es gibt ihn in drei verschiedenen Größen:

    
Samsung UE MU7009 (Premium Ultra-HD, Flacher Bildschirm) 


Der Samsung UE MU7009 ist das günstigste Modell der Premium Ultra-HD Serie. Er hat ein flaches Panel und verfügt überfügt zusätzlich über einen Twin-Tuner zum Anschluss eines weiteren Receivers. Für intensive Farben und ideale Lichtverhältnisse bei Tag und bei Nacht sorgen zudem Technologien wie Dynamic Crystal Color mit 10 Bit und HDR 1000 (High Dynamic Range). Außerdem verfügt er im Vergleich zur 6er-Serie mit 4x Hdmi und 3x USB über je einen zusätzlichen Anschluss-Slot. Optisch ist er in silber gehalten. Es gibt ihn in vier verschiedenen Größen:

Samsung UE MU8009 (Premium Ultra-HD, Flacher Bildschirm) 


Der Samsung UE MU8009 ist das mittlere Modell der Premium Ultra-HD Serie. Es gibt ihn in vier verschiedenen Größen: 


Samsung UE MU9009 (Premium Ultra-HD, Gebogener Bildschirm (Curved Display))


Der Samsung UE MU9009 ist das Flagschiff der Premium Ultra-HD Serie. Er verfügt über ein gebogenes Panel (Curved Display) und verfügt über ein Ultra Black Panel, eine spezielle Oberflächenbeschichtung des Bildschirmes, die störende Lichtreflexionen insbesondere am Tag minimiert. Es gibt ihn in verschiedenen Größen:





SAMSUNG Q-SERIE (QLED, gehobene Luxus-Klasse):

Die Samsung Q-Serie bietet eine Reihe von gehobenen Luxus-Modellen, die in Sachen Ausstattung weitgehend identisch mit den günstigeren Modellen ist, jedoch eine neuartige Bilddarstellung verwendet, die Samsung QLED nennt. Sie sorgt dafür, dass aufgrund besserer Leuchtverteilung für eine deutliche kontrastreichere Darstellung bei höchster Helligkeit. Zudem waschen die Farben bei seitlicher Betrachtung weniger aus. 

Samsung UE Q7F (QLED, Flacher Bildschirm)


Der Samsung UE Q7F ist das günstigste Modell der Samsung Q-Serie. Er hat ein flaches Panel. 

Samsung UE Q7C (QLED, Gebogener Bildschirm (Curved Display))  

Der Samsung UE Q7C ist der Schwestermodell des Samsung UE Q7F. Er verfügt im Vergleich zum Samsung UE Q7F über ein gebogenes Panel (Curved Display).

Samsung UE Q8C (QLED, Gebogener Bildschirm (Curved Display))

Der Samsung Q8C verfügt über ein gebogenes Panel (Curved Display) und eignet sich dank seiner  schicken Alu-Rückseite sehr gut für eine freie Aufstellung oder zu Präsentationszwecken.

Samsung UE Q9F (QLED, Flacher Bildschirm)

Der Samsung UE Q9F stellt das offizielle Flagschiff der 2017er Modellreihe von Samsung dar. Er ist optisch flach und besitzt einen schlichten schwarzen Rahmen. Im Vergleich zum 7er und 8er verfügt der 9er über Backlight sowohl von oben als auch von unten, was für eine noch größere Helligkeit und einen noch feineren Kontrast sorgt. Es gibt ihn nur in der Größe 65 Zoll (165 cm):

Samsung UE Q9F, 65 Zoll, 165 cm